Wie kann man bei League of Legends offline erscheinen?

24. Mai 2021

Über den League of Legends Client können die Spieler miteinander in Kontakt treten, bevor das Spiel beginnt, aber es gibt Zeiten, in denen deine introvertierte Seite zum Vorschein kommt und du keine Lust hast, mit anderen in Kontakt zu treten. Wenn du versuchst, herauszufinden, wie du in League of Legends offline erscheinen kannst, wird dir dieser Artikel helfen.

Die Freundesliste

Wenn du im Client bist, kannst du auf der rechten Seite sehen, was deine Freunde gerade machen – das ist die “Freundesliste”. Du kannst diese nutzen, um Leute, die du kennst, hinzuzufügen, damit du sie einfach kontaktieren kannst. Wenn du deinen Freund online siehst, kannst du ihn zu einem Spiel einladen, mit ihm chatten oder ihn bei seinen Spielsitzungen beobachten.

Warum solltest du überhaupt versuchen, in LoL offline zu erscheinen?

Bevor wir dir erklären, wie du in League of Legends offline erscheinen kannst, lass uns zuerst einen Blick auf die Gründe werfen, warum du in LoL offline erscheinen solltest.

  • Privatsphäre – Wenn du der Typ Mensch bist, der nicht möchte, dass jemand dein Spiel beobachtet, kann es dich stressen, wenn du weißt, dass einer deiner Freunde dir beim Spielen zusieht. Wenn du im Offline-Modus bist, können dich deine Freunde nicht beobachten, selbst wenn sie wissen, dass du ein Spiel spielst.
  • Beschäftigt – Oftmals möchten Leute wissen, wie man in League of Legends offline erscheint, einfach weil sie beschäftigt sind. Sie sind damit beschäftigt, Replays anzuschauen, Skins auszuwählen, Champions zu kaufen und all diese lustigen Dinge, die zeitaufwendig sein können.
  • Solospiel – Vielleicht möchtest du nicht mit einem Freund spielen und du möchtest nicht als unhöflich erscheinen, wenn du sagst, dass du lieber alleine spielen möchtest. Mit einem Freund zu spielen kann problematisch sein, wenn du nur einen neuen Champion testen wolltest.
  • Konversation vermeiden – Vielleicht willst du einfach nur Konversation vermeiden und ein paar Spiele alleine spielen, was ein guter Grund ist, um offline zu erscheinen.

Es gibt viele Gründe, um in League of Legends offline zu erscheinen – von der Vermeidung von Konversation bis zur Wahrung deiner Privatsphäre. Was auch immer dein Grund sein mag, du willst sicher wissen, wie du in LoL offline erscheinen kannst.

Wie man offline erscheint

League of Legends mit der Eingabeaufforderung

Jetzt werden wir dir sagen, wie du dich offline schalten kannst, damit du das nächste Mal, wenn du in LoL bist, offline sein kannst und deine Freunde dich nicht kontaktieren können. Grundsätzlich funktioniert das Offline-Sein in League of Legends so, dass dein PC keine Verbindung zu den Chat-Servern von Riot aufbauen kann.

Du kannst auf LoL sein , offline erscheinen und spielen, indem du die IP-Adresse des Servers blockierst und eine Regel in deiner Firewall hinzufügst.

Vor nicht allzu langer Zeit haben wir diesen einfachen Weg entdeckt offline in LoL zu erscheinen. Diese Methode besteht darin, den PVP-Chat zu deaktivieren, so dass deine Freunde dich nicht mehr online sehen können – das ist perfekt für diejenigen, die Freunde haben, die dich ständig nerven, wenn du einfach nur in Ruhe gelassen werden willst während deiner Spielzeit.

Diese Methode erfordert kein Programm und sorgt lediglich dafür, dass dein Computer nicht in der Lage ist, sich mit dem Chatserver zu verbinden – wenn du eingeloggt bist, siehst du unten im Client die Meldung “Verbindung zum PVP-Chat wurde getrennt” . Mach dir keine Sorgen, denn dies hat keinen Einfluss auf deine Live-Spiele und ist leicht ein- und auszuschalten.

Folge diesen Schritten, um offline zu erscheinen

  1. Eingabeaufforderung
  2. Öffne die Eingabeaufforderung als Admin – cmd.exe. Klicke mit der rechten Maustaste und wähle “Als Administrator ausführen”
  3. Kopiere
    • für Nordamerika (NA), kopiere den Text unten:
      netsh advfirewall firewall add rule name=”lolchat” dir=out remoteip=192.64.174.69 protocol=TCP action=block
    • für Europa West Spieler (EUW), kopiere den Text unten:
      netsh advfirewall firewall add rule name=”lolchat” dir=out remoteip=185.40.64.69 protocol=TCP action=block
  4. Einfügen

Nimm den Text, den du kopiert hast, füge ihn in das Eingabeaufforderungsfeld ein und drücke die “Enter”-Taste. Danach sollte “Ok” in der Befehlsbox erscheinen.

Nun bist du fertig, das war’s auch schon. Wenn du das Spiel öffnest, wirst du offline erscheinen. Wenn du dies getan hast, während du in LoL eingeloggt warst, musst du League of Legends schließen und neu starten, damit es wirksam wird.

Online erscheinen in League of Legends mit der Eingabeaufforderung

Bist du bereit, dass deine Freunde dich wieder kontaktieren können? Es ist ganz einfach, wieder online zu gehen und online zu erscheinen.

Folge diesen Schritten, um online zu erscheinen

  1. Eingabeaufforderung
  2. Öffne die Eingabeaufforderung – cmd.exe und führe sie wieder als Administrator aus – genau wie du es getan hast, um offline zu erscheinen
  3. Kopiere diesen Text und füge ihn ein: netsh advfirewall firewall delete rule name= “lolchat”
  4. Drücke nun die Eingabetaste. Du erscheinst wieder online – im Grunde genommen wird dadurch die “Regel” gelöscht, die du erstellt hast und die deinen Chat daran hinderte, sich mit den LoL-Servern zu verbinden

Wenn du ein Problem damit hast, dies zum Laufen zu bringen, überprüfe, ob du cmd.exe als Administrator ausgeführt hast, oder ob du nicht den richtigen Text in cmd.exe eingegeben hast.

Die einfache Methode – Deceive zu benutzen, um offline zu erscheinen in League of Legends

Die zweite Methode beinhaltet die Verwendung von Deceive, um dein LoL offline erscheinen zu lassen Deceive ist eine Software eines Drittanbieters, die die Verbindung zu den League of Legends Chat-Servern blockiert, so dass deine Freunde nicht einmal sehen können, wie du dich in deinen Account einloggst.

  1. Herunterladen Deceive
  2. Starte die Anwendung
  3. Wähle den Speicherort deiner LeagueClient.exe
  4. Viel Spaß beim unsichtbar werden

Wenn du nun fertig bist, solltest du für jeden offline erscheinen.

Du wirst wahrscheinlich von Zeit zu Zeit Probleme mit Deceive haben, daher empfehlen wir dir, die erste Methode der Eingabeaufforderung zu verwenden, da sie zuverlässiger ist. Deceive funktioniert auf allen Servern, was bedeutet, dass du in der Lage sein wirst, auf jedem League of Legends Server offline zu erscheinen.

Fazit

Obwohl du von Zeit zu Zeit Kontakte knüpfen solltest, ist es in Ordnung, wenn du ein Spiel alleine spielen möchtest, ohne von anderen Leuten gestört zu werden. In der heutigen Zeit ist es für uns einfach, League of Legends zu spielen, offline zu erscheinen und Spaß zu haben.

Der Offlinemodus ist ein Tool, das jeder braucht, denn es gibt Tage, an denen du vielleicht müde nach Hause kommst und einfach nur ein paar Spiele spielen willst, bevor du das Abendessen kochst und dich schlafen legst. Das Letzte, was du willst, ist, von deinen Freunden belästigt zu werden, die dich nerven, “noch ein Spiel zu spielen” und bevor du dich versiehst, ist es 5 Uhr morgens und du musst in zwei Stunden auf der Arbeit sein. Jetzt, da du weißt, wie du auf League of Legends offline erscheinen kannst, kannst du dich und dein Spiel jetzt genießen.