Was ist das höchste Level in League of Legends?

24. Mai 2021

Was ist das höchste Level in League of Legends? Die Antwort auf diese Frage hängt davon ab, was du mit Level meinst. Wenn du nach dem Account-Level fragst, dann ist das etwas, das wir diskutieren müssen. Wenn du jedoch von Ranglisten sprichst, dann müssen wir ein ganz anderes Thema diskutieren.

Am Ende dieses Beitrages werden wir die Top 5 der Personen mit dem höchsten League of Legends Level auf der Welt enthüllen. Die Levels sind tatsächlich ziemlich schockierend.

Höchster Level in League of Legends

Das höchste Level auf League of Legends ist höher als 3000. Wohlgemerkt, das ist nicht das maximale Level, aber einige Leute in League of Legends sind in der Nähe dieses Levels. Bei einem Level wie diesem kann man davon ausgehen, dass die Leute nicht nur League of Legends spielen – sie essen, schlafen und atmen League of LegendsLeague of Legends ist ihr Leben … es ist ein Spiel, von dem sie offensichtlich besessen sind, und sie kommen sicherlich nicht dazu, ein anderes Spiel zu spielen, außer LoL. Man kann sagen, dass diese Leute irgendwie süchtig nach League of Legends sind.

Wenn man darüber nachdenkt, nur weil ein Spieler ein hohes Level hat, heißt das noch lange nicht, dass er das Spiel auch gut spielen kann. Allerdings könnte man nur hoffen, dass die Spieler mit einem Level über 3000 auf League of Legends gut im Spiel sind. Sicherlich erkennen sie mittlerweile ihre Fehler und haben Wege gefunden, diese zu korrigieren.

Wie viele Spiele von LoL braucht man, um Level 30 zu erreichen?

Wir wollten dir eine Vorstellung davon geben, wie viele Spiele diese Personen gespielt haben, um Level 2000+ zu erreichen. Um Level 30 in League of Legends zu erreichen, hängt dies von der Art der Spiele ab, die du spielst. Um die benötigten 37.392 XP zu bekommen, kannst du dich mit Freunden zusammenschließen oder XP-Boosts kaufen. Wenn du jedoch ein normales Spiel spielst, liegt der Durchschnitt bei 200 XP pro Spiel. Das bedeutet, dass du etwa 200 Spiele spielen musst, um Level 30 zu erreichen. Kannst du dir nun vorstellen, wie viele Spiele diese Personen gespielt haben, um Level 3000 zu erreichen?

Der höchste Rang in League of Legends

Wir glauben, dass League of Legends Ränge viel wichtiger sind als das Thema, das wir gerade oben besprochen haben, weil die Ränge dir zeigen, wie gut du im Spiel bist. Das ist wichtig, denn in jedem kompetitiven Spiel, egal ob es sich um League of Legends, Fortnite, oder was auch immer, ist das Können relativ zum Können der anderen Spieler.

Ein guter League of Legends Spieler ist nur dann gut, wenn er besser ist als die anderen Spieler. Abhängig von deinen Zielen, versuchst du vielleicht das Herausforderer Level zu erreichen oder besser zu werden als die Platin Level Spieler. Wenn du wirklich Profi werden willst, dann ist Großmeister oder Herausforderer dein Ziel.

Natürlich ist nicht jeder daran interessiert, die Ranglistenleiter zu erklimmen, aber viele Leute sind es. Es ist ein bisschen so, wie viele Schachspieler Schach spielen, um es einfach nur zu spielen und es nicht wirklich ernst nehmen – viele LoL-Spieler nehmen das Spiel nicht ernst genug, um zu versuchen, die oberste Stufe zu erreichen. Das bedeutet nicht, dass sie nicht versuchen werden, so viele Spiele wie möglich zu gewinnen oder wütend zu werden, wenn sie das Match verlieren. Was es bedeutet, ist, dass ihre Bemühungen etwas unstrukturiert oder ziellos sind. So finden sie nie wirklich heraus, was sie vermissen.

League of Legends ist ein anspruchsvolles Spiel mit tausend Begriffen, die du verstehen musst, bevor du dich überhaupt als Amateur bezeichnen kannst. Es gibt kein Handbuch, um LoL zu meistern. Bei League of Legends ist es ein bisschen anders, denn du musst rausgehen und mit den verschiedenen Möglichkeiten experimentieren und deine eigene Formel zum Erfolg herausfinden.

Wenn es um das LoL Ranking System geht, wirst du viele verschiedene Ränge finden. Um in der Rangliste aufzusteigen, musst du Spiele gewinnen und sogenannte Ligapunkte sammeln. Diesen Fortschritt kannst du über dein LoL-Profil verfolgen.

Die wichtigsten Tiers des Ligasystems sind:

  • Eisen
  • Bronze
  • Silber
  • Gold
  • Platin
  • Diamant
  • Meister
  • Großmeister
  • Herausforderer

Wenn du gegen die besten Spieler da draußen antreten willst, gibt es verschiedene Stufen zu erklimmen, aber es lohnt sich. Profi-Spieler haben tausende von Stunden Erfahrung im Spiel und wenn sie schlecht aussehen, liegt das daran, dass ihre Gegner es einfach besser machen.

Der einzige Weg für dich, um zu wissen, wie gut du im Spiel bist und um das nötige Selbstvertrauen zu entwickeln, ist, hart zu trainieren und die Leiter zu erklimmen, bis du Großmeister oder sogar Herausforderer erreichst.

Das Geheimnis dabei wäre, alles mit Bedacht zu tun. Nimm dir Zeit, um das Spiel zu studieren, mach dir Notizen, verbringe einige Zeit damit, Strategien zu entwickeln und schau dir deine Replays an. Du kannst dir sogar auf YouTube Clips von den Profis ansehen, wie sie gegeneinander antreten. Das ist eine großartige Möglichkeit, um neue Strategien zu erlernen.

Oftmals beinhaltet das Spiel viele sich wiederholende Aktionen, die du schon hunderte oder tausende Male gemacht hast. Einfach nur zu spielen, wird dich also nicht viel besser machen. Wenn du es jedoch spielst und Strategien entwickelst, die dein Spiel verbessern, kann das helfen. Mit nur 3-4 guten Strategien und 3-5 Champions, die du gemeistert hast, könntest du die Spitze erreichen.

Wer ist der Spieler mit dem höchsten Level auf League of Legends?

Nun zur letzten Frage, wer ist der Spieler mit dem höchsten Level auf League of Legends? Der Spieler mit dem höchsten Level auf League of Legends ist Nolife Fynn – Es gibt ein Video von Nolife Fynn, das zeigt, wie er Level 3000 erreicht.

Vier andere Personen haben super hohe Level auf League of Legends erreicht:

  • Toucan Celeste – 2428
  • ιyx – 2192
  • Rudikun – 1848
  • Ânne – 1692

Bei der Geschwindigkeit, mit der diese Individuen League of Legends spielen, sind diese Levels mittlerweile wahrscheinlich höher.

Nolife Fynn Level 3000

Jetzt, wo du weißt, was die höchsten Levels sind, kannst du vielleicht auf League of Legends gehen und versuchen, diese Levels zu erreichen? Ein kleiner Ratschlag – spiele das Spiel nicht nur, um im Level aufzusteigen. Das ist etwas, das jeder machen kann. Spiele League of Legends um gut darin zu werden – sei mehr als nur ein Spieler, greife nach den Sternen, und wenn du wirklich Profi werden willst, dann tu es!