Welche Trundle Counter gibt es? Die besten Counter Tipps, um Trundle in Saison 12 zu besiegen

8. Juni 2022

Trundle ist einer dieser mächtigen Champions, gegen die zu spielen ein Albtraum ist. Dieser Champion ist ein echtes Monster, er verursacht viel Schaden, heilt viel und hat ein unglaublich schnelles Bewegungstempo. Wenn du einen robusten Champion wählst, wird er dir einfach deine Werte klauen und dich mit seinem Lebensklau niederschlagen. Wenn du dich hingegen für einen anfälligen Champion entscheidest, wird er dich einfach zur Strecke bringen. Jetzt fragst du dich wahrscheinlich: “Wie kann ich diesen unaufhaltsamen Champion besiegen?! Er scheint unbesiegbar zu sein!“. Keine Sorge, ich verrate dir alles über seine Schwächen und wie du Trundle countern kannst, in diesem schnellen und leicht verständlichen Guide! Aber bevor ich das tue, lass uns einen Blick auf seine Fähigkeiten werfen, damit du besser verstehst, welche Dinge du vermeiden solltest, wenn du in deinen Ranglistenspielen gegen ihn antrittst.

Trundle’s Fähigkeiten

Passiv – Tribut an den König

Immer wenn eine gegnerische Einheit in seiner Nähe stirbt, heilt sich Trundle um einen bestimmten Prozentsatz seiner maximalen Lebenspunkte

Q

– Mampfen
Einmal aktiviert, beißt Trundle seinen Gegner, fügt ihm zusätzlichen Schaden zu, stiehlt ihm einen Teil seines Angriffsschadens und verlangsamt ihn.

W – Eisige Domäne

Trundle verwandelt den Zielort in eine Zone, in der er Angriffstempo, Bewegungstempo und erhöhte Heilung von allen Feinden innerhalb der Zone erhält.

E – Eissäule

Trundle lässt am Zielort eine Eissäule entstehen, die alle Feinde in der Umgebung verlangsamt.

R – Unterwerfen

Trundle fängt an, dem gegnerischen Champion magischen Schaden zuzufügen und heilt sich für die Menge des zugefügten Schadens. Trundle stiehlt außerdem einen Prozentsatz der Verteidigungswerte seines Ziels.

Die besten Champions, die Trundle in Saison 12 countern

Camille

Arkana-Camille
Arkana-Camille

Camille ist eines der schlechtesten Matchups für Trundle, da sie in der Lage ist, eine große Menge an echtem Schaden zu verursachen, was Trundle sehr schadet. Camille ist insgesamt sehr gut darin, Trundle zu besiegen, aber er kann sie in kurzen Trades im Early Game ausstechen, wenn er Camille nicht erlaubt, ihre zweite Stufe von Q zu bekommen.

Darius

Bioschmiede-Darius
Bioschmiede-Darius

Das ist ein ziemlich hartes Matchup für Trundle, denn Darius‘ Passiv (Hermorrahge) hindert Trundle daran, sich zu heilen, und wenn Trundle es nicht schafft, Darius’ Q (Dezimieren) auszuweichen, hat er ein großes Problem. Wenn du Darius gegen Trundle spielst, solltest du immer dein W (Verkrüppelnder Schlag) einsetzen, bevor du Q (Dezimieren) einsetzt, denn so kann er nicht ausweichen, da er verlangsamt wird. In kurzen Trades hat er im Early Game keine Chance gegen Darius, denn Darius kann seine Passive mit der Kombo aus E (Ergreifen) + Grundangriff + W (Verkrüppelnder Schlag) und Q (Dezimieren) schnell auslösen.

Fiora

Mondzodiak-Fiora
Mondzodiak-Fiora

Dank ihres wahren Schadens und ihrer Fähigkeit W (Counter), mit der sie einige seiner Fähigkeiten blockieren kann, ist Fiora in Saison 12 von League of Legends einer von Trundles größten Countern. Ein guter Trundle-Spieler wird immer versuchen, sie zu ködern, also pass auf, dass du nicht auf seine Köder hereinfällst, denn wenn du es nicht schaffst, zu treffen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass du den Trade verlierst. Wenn du gegen Fiora spielst, besteht dein Hauptziel beim Trade mit Trundle darin, die entscheidenden Punkte zu treffen (Passiv), um den Trade zu gewinnen.

Wie kann man Trundle besiegen? Die besten Counter-Tipps!

  • Kaufe Gegenstände zur Reduzierung von Heilung, um Trundles Heilung durch seine passive und ultimative Fähigkeit zu countern.
  • Achte darauf, dass du dich während eines Kampfes immer aus seiner Eisigen Domäne herausbewegst, denn sie gibt ihm eine große Menge an Bewegungstempo, Angriffstempo und Heilung.
  • Wenn du einen Champion spielst, der über Sprintfähigkeiten verfügt, spar dir diese, um über seinen Pfeiler zu springen.
  • Vermeide lange Kämpfe mit Trundle wegen seiner Heilung. Mach nur kurze Trades, denn er ist nicht in der Lage, in kurzer Zeit viel Schaden zu verursachen.
  • Vermeide es, alleine gegen ihn zu kämpfen, wenn er bereits in Führung liegt.
  • Sei vorsichtig, wenn er Stufe 6 erreicht, denn er kann dich mit seiner ultimativen Fähigkeit ködern, wenn er nur noch wenig Lebenspunkte hat.
  • Trundle ist schwach gegen Champions mit CC, nutze sie zu deinem Vorteil.
  • Verwende Champions mit hoher Mobilität, damit du schneller aus seiner Eisigen Domäne entkommen kannst.

Die besten Items, um Trundle in Saison 12 zu countern

Ruf des Henkers

Wenn du einen AD-Champion spielst, solltest du immer den Ruf des Henkers einsetzen, da er Trundle und seine Heilfähigkeiten stark countert. Dieser Gegenstand countert Trundles Passiv, W (Eisige Domäne) und R (Unterwerfen) und wird dir eine große Hilfe sein, wenn du mit ihm auf der Lane tradest. Der Ruf des Henkers kostet nur 800 Gold und ist daher ein sehr günstiger Gegenstand für das Early Game.

Morellonomikon

Wenn du einen AP-Champion spielst, solltest du die Kugel des Untergangs (die später zu Morellonomikon aufgewertet wird) immer schnell benutzen, da sie die gleiche Aufgabe wie Ruf des Henkers erfüllt. Dieser Gegenstand countert auch Trundles Passiv, W (Eisige Domäne) und R (Unterwerfen) und wird dir sehr helfen, wenn du mit ihm in der Lane tradest. Genau wie der Ruf des Henkers kostet auch die Kugel des Untergangs nur 800 Gold, was bedeutet, dass du sie problemlos im Early Game kaufen kannst.

Klinge des gestürzten Königs

Die Klinge des gestürzten Königs ist ein extrem wichtiger Gegenstand, den du dir schnappen solltest, wenn du gegen anfällige Champions spielst. Die passive Fähigkeit der Klinge des gestürzten Königs, Mist’s Edge, fügt dir bei einem Treffer zusätzlichen physischen Schaden zu, und ihre andere Passive, Siphone, verstärkt deine Basisangriffe mit Stacks, die sich bis zu 3 Mal stapeln. Der dritte Stapel nutzt alle Stapel, um bei einem Treffer 40-150 zusätzlichen magischen Schaden zu verursachen und das gegnerische Ziel 2 Sekunden lang um 25% zu verlangsamen, während du außerdem 25% Bewegungstempo erhältst. Dieses zusätzliche Bewegungstempo wird dir gegen Trundle sehr helfen, vor allem, wenn du einen Champion mit geringer Mobilität verwendest.

Fazit

Ich weiß, dass es unmöglich erscheint, Trundle zu besiegen, aber keine Sorge, es ist möglich, vor allem wenn du die Tipps aus unserem Guide befolgst. Das war er also, unser Guide zum countern von Trundle in Saison 12! Wir wünschen dir viel Glück auf den Feldern der Gerechtigkeit, Beschwörer!