Top 5 der besten Supporter Champions, die Vayne in Saison 12 countern

8. Juni 2022

Vayne dominiert die untere Lane seit Saison 12 und der Einführung von mythischen Gegenständen. Gegenstände wie der Schildbogen der Unsterblichkeit und der Krakenbezwinger geben ihr den Schaden oder die Überlebensfähigkeit, die sie braucht. Diese Gegenstände countern Assassinen und Tanks gleichermaßen und verhalfen Vayne so zu einer noch höheren Winrate. Auch wenn diese Gegenstände ihr den nötigen Vorteil verschaffen, sind es nicht nur die Gegenstände, die über den Sieg entscheiden. Vayne kann immer noch durch ihren Spielstil, ihre Kartenrotation und die Wahl ihrer Champions gecountert werden, und einige Champions können genau das tun. Heute stelle ich dir einige Supporter Champions vor, gegen die Vayne es schwer hat.

Pyke

PsyOps-Pyke
PsyOps-Pyke

Vayne ist eine Glaskanone, was bedeutet, dass sie trotz ihres hohen Schadensausstoßes leicht zu Fall gebracht werden kann, weil sie nur sehr wenige Defensivwerte hat; kurz gesagt, sie ist ein anfälliger Champion, der sehr anfällig für Bursts von Assassine Champions ist. Es ist nur logisch, dass Pyke sie countert, denn er ist ein Assassine Champion mit sehr hohem Burst-Schaden.

Wie Pyke Vayne in der Laningphase countert

Pyke hat eine Menge Tricks in petto, um einen gegnerischen Vayne zu überraschen, besonders wenn er und sein ADC die Kontrolle über das hohe Gras erlangen. Wenn Pyke die Kontrolle über die hohen Gräser erlangt, wird es für Vayne schwer sein, weiterhin CS zu bekommen. Vayne verlässt sich stark auf CS, weil ihre Power Spikes von Gegenständen abhängen.

Erstens kann Pyke Vayne aus der Lane drängen, indem er sich mit seiner Q-Fähigkeit im Gebüsch versteckt. Auf diese Weise wird Vayne Angst haben, in die Reichweite von Vasallen zu kommen, und sie wird nicht in der Lage sein, CS zu bekommen. Pykes Q eignet sich auch perfekt, um Kämpfe in der unteren Lane anzuzetteln, wenn er sich in einem Gebüsch versteckt.

Pyke ist ein Champion, der deinem ADC einen gehörigen Schrecken einjagen kann. Zu allem Überfluss hat er auch noch seine W-Fähigkeit, die er auf viele verschiedene Arten einsetzen kann. Er kann sie nutzen, um Vayne aus der Reichweite der Vasallen zu vertreiben, oder er kann sie nutzen, um sich für seinen perfekten Q-Zug zu positionieren, auf den dann sein E-Stun-Sprung folgen kann. Allein mit dieser Kombo würde Vayne mit Sicherheit viele ihrer HP verlieren, was sie dazu zwingt, sich zurückzuziehen oder ihren Jungler um einen Gank zu bitten.

Wie Pyke Vayne im Mid bis Late Game countert

Im Mid Game roamt Pyke normalerweise über die Karte und findet Kills, um seinen Teamkameraden zu helfen. Angenommen, Vayne beschließt, auf die obere Lane zu wechseln und mit dem Top-Laner zu tauschen. In diesem Fall kann Pyke sie immer noch mit seiner Basiskombo belästigen. Vaynes Schwäche ist es, an einem Ort eingesperrt zu werden, weil sie sich so sehr auf ihre Fähigkeit des Kitens verlässt. Mit Pyke kann Vayne an einem Ort eingeschlossen werden, was ihr Tod wäre, vor allem, weil Pyke die ultimative Fähigkeit hat, Champions zu töten, die eine bestimmte Gesundheitsschwelle erreichen.

Senna

PROJEKT Senna
PROJEKT Senna

Ein weiterer Punkt, mit dem Vayne zu kämpfen hat, ist die Angriffsreichweite. Champions können Vayne mit großer Angriffsreichweite und Skillshots leicht aus der Lane drängen, und Senna ist darauf spezialisiert. Um Sennas Stärke gegen Vayne noch zu verstärken, kann sie den Schlüsselstein “Eisiger Aufprall” verwenden, der grundlegende Angriffe verlangsamt. Mit diesem Schlüsselstein wird es sich Vayne sicher zweimal überlegen, bevor er auf einen Vasallen zugeht, um ihn zu treffen.

Wie Senna Vayne in der Laningphase countert

Was Senna angeht, kannst du genau auf die Lebenspunkteleisten deiner eigenen Vasallen achten. Jedes Mal, wenn du einen Champion siehst, der niedrig genug für den letzten Schlag ist, wird Vayne mit Sicherheit auftauchen, um diesen Vasallen als letztes zu treffen. Das ist der perfekte Moment, um auf Vayne zuzugehen und ihr eine Hit-Q-Hit-Kombo zu verpassen, die ihr mit Sicherheit einen großen Teil ihrer Lebenspunkte raubt, so dass sie es sich zweimal überlegen wird, bevor sie wieder aufsteht. Wenn du die Lane gegen Vayne dominierst und sie merkt, dass sie nicht einfach auflaufen kann, um einen Vasallen als letztes zu treffen, ist das der perfekte Zeitpunkt, um gegen deinen ADC zu arbeiten und die Welle zu kontrollieren, damit sie immer auf deine Seite gedrängt wird und sowohl Vayne als auch ihrem Supporter Erfahrung und Gold verwehrt.

Eine weitere Möglichkeit, um Vayne in der Laningphase zu countern, ist, sie komplett zu attackieren. Jedes Mal, wenn du siehst, dass deine Fertigkeiten nicht abgeklungen sind, gehst du auf Vayne zu und wirfst ihr deine schädlichen Fertigkeiten entgegen. So zwingst du sie dazu, sich immer wieder zur Basis zurückzuziehen und bei Level und Gold zurückzufallen.

Wie Senna Vayne im Mid bis Late Game countert

Senna ist zwar im Early Game ein Supporter, aber sie kann im Laufe des Spiels langsam Schadensgegenstände bauen. Senna kann Tödlichkeits-Gegenstände bauen, die Vayne im Late Game besiegen können, was aufgrund deiner Strategie in der Laningphase gegen Vayne langsam außer Kontrolle gerät; Senna könnte im Late Game so stark werden. So stark, dass sie es mit Vayne im 1v1 aufnehmen oder sie in Teamkämpfen niederstrecken kann. Was Senna angeht, kannst du auch deine W-Fähigkeit einsetzen, wenn dein Team Vayne mit einem 5-Mann-Pick überraschen will.

Pantheon

Aufgestiegenes Pantheon Prestige-Edition
Aufgestiegenes Pantheon Prestige-Edition

Ein aufgedrehter, aggressiver Spielstil ist die eigentliche Schwäche von Vayne im Early Game. Pantheons Kit bietet genau das: Pantheon kann den Schlüsselstein Fokussierter Angriff bekommen und seine Passive stapeln. Außerdem kann er seine verstärkte W-Betäubung auf Vayne wirken, um schnell anzugreifen und mit Q und Treffer nachzulegen. Dies ist auch ein sehr sicherer Trade für Pantheon. Er kann diesen Trade mit seiner E-Fähigkeit beenden und sich sicher zurückziehen, ohne Schaden zu nehmen.

Wie Pantheon Vayne in der Laningphase countert

Pantheon kann entweder seine Q auf Vayne spammen, um sie zu poken und Vaynes Lebenspunkte langsam zu verringern, oder er kann seine passive Fähigkeit aufladen und sich näher an Vayne heran bewegen. Auf diese Weise gibt Pantheon Vayne eine Art Warnung, dass sie, wenn sie sich der Vasallenwelle nähert, von Pantheons Sprung-Combo erwischt werden könnte. In der Laningphase solltest du Vayne so lange aus der Reichweite der Vasallen zonen, bis dein ADC einen Vorsprung hat und du sie “all-in” angreifen kannst, was Vayne einen Kill garantieren würde.

Wie Pantheon Vayne im Mid bis Late Game countert

Pantheon hat ausgezeichnete Roaming-Fähigkeiten. Er kann sein Ultimatum nutzen oder einfach Stiefel der Beweglichkeit bauen, um über die Karte zu roamen und Kills für deine Teamkameraden zu finden. Pantheon kann im Late Game Gegenstände der Tödlichkeit bauen, die Vayne zum Verhängnis werden könnten, da er sie mit einer einfachen Kombo buchstäblich “abschießen” kann. Wenn Vayne beschließt, das Spiel aufzuholen und für Solo-Erfahrung und Gold zu farmen, kann Pantheon sie mit seiner ultimativen Fähigkeit überraschen.

Leona

Charmeur-Leona
Charmeur-Leona

Nichts macht einem kite-abhängigen Champion mehr Angst als CC-Supporter. Leona ist ein Champion mit den meisten Crowd-Control-Fähigkeiten im Spiel, und das ist einfach perfekt, um Vayne in einer Position festzuhalten, damit dein ADC sie einfach töten kann. Leona kann außerdem sowohl offensiv als auch defensiv im Early Game und Late Game spielen.

Wie Leona Vayne in der Laningphase countert

Leonas Anwesenheit allein würde Vayne schon wegen der Bedrohung durch ihre E-Fähigkeit Angst machen. Baue deine Lane-Dominanz auf, indem du auf Vayne zugehst, als ob du ihr drohen würdest, dass du mit deinen Fähigkeiten “all-in” gegen sie vorgehen würdest. Leona kann sich mit Ashe oder Caitlyn zusammentun, um dieses Lane-Mobbing noch zu verstärken. Als Leona kannst du deinem ADC sagen, dass er sich auf den Angriff vorbereiten soll, wenn du deine Fähigkeit E auf Vayne wirkst. Mit dieser Art von Kommunikation bekommst du mit Sicherheit einen Kill gegen sie, oder wenn nicht, wird Vayne den Trade gegen dich und deinen ADC verlieren.

Wie Leona Vayne im Mid bis Late Game countert

Als Leona kannst du auf Rüstung und sogar eine Dornenweste bauen, um Vaynes Lebenserhalt im Late Game zu countern. Wenn du Vayne mit diesem Champion counterst, brauchst du nur R zu drücken, und Vayne ist garantiert an einem Ort gefangen, was einen sicheren Kill gegen sie bedeutet. Auch das Erschöpfen wäre in dieser Situation perfekt, da es Vaynes Schadensausstoß im Late Game reduziert. Im Late Game kannst du entweder offensiv gegen Vayne vorgehen oder dich darauf konzentrieren, sie von deinem ADC fernzuhalten, um Vayne zu frustrieren und das Spiel zu gewinnen.

Xerath

Arkana-Xerath
Arkana-Xerath

Wenn du Xerath als Supporter gegen Vayne wählst, ist sie im Grunde aus dem Spiel. Man braucht hauptsächlich Q, um mit Xerath gegen Vayne zu gewinnen, und zwar vom Early bis zum Late Game. Du kannst den Schlüsselstein Dunkle Seelenernte wählen, so viele AP wie möglich bauen und einfach dein Q auf Vayne werfen. Wenn sie sich entscheidet, dich und deinen ADC zu attackieren, hast du deine Betäubungsfähigkeit, um sie unter Kontrolle zu halten und sie zusammen mit deinem ADC niederzustrecken. Wenn ein Trade schief geht und Vayne überlebt, hast du deine ultimative Fähigkeit, um sie zu erledigen.

Fazit

Dies sind die 5 Champions, die perfekt geeignet sind, um Vayne zu countern, wenn du die Supporter Rolle spielst. Wie bei allem in League of Legends gilt auch hier: Es gibt keinen wirklichen Counter, wenn du weißt, was du tust. Du verstehst die Grundlagen des Spiels und hältst dich daran. Du kannst Vayne mit jedem Champion countern, solange du die Karte verstehst und weißt, wie ein Champion funktioniert. Und noch zur Erinnerung: Wenn du an die Spitze kommen willst, musst du einfach nur pausenlos üben, deine Replays anschauen und dir die Momente ansehen, in denen du einen Fehler gemacht hast. Dann überlegst du dir eine Alternative, damit du weißt, was zu tun ist, wenn dieser Moment in deinem nächsten Spiel wieder eintritt. Denk über diese Tipps nach und genieße das Spiel. Wir sehen uns in der Kluft der Beschwörer und wünschen dir viel Glück für dein nächstes Spiel.