League of Legends Patch Notes 11.18: Worlds Buffs, Klaffende Wunden Nerfs, Pentakill kehrt zurück

3. September 2021

Der Update-Zyklus für League of Legends Patch 11.18 hat begonnen – hier sind alle ersten LoL Patch Notes und Änderungen, die mit dem Update vom 9. September kommen, darunter Nerfs für Klaffende Wunden, sieben neue Pentakill-Skins, satte zwei Dutzend Buffs im Vorfeld der Weltmeisterschaft und vieles mehr.

  • Zwei Dutzend Champions für Worlds gebufft
  • Pentakill-Skins kehren mit dem Album “Verlorenes Kapitel” zurück
  • Patch verzögert sich um mindestens 24 Stunden
  • League Patch 11.18 wird am 9. September veröffentlicht

Dieser Patch – 11.18 – startet einen Zyklus von zwei Updates vor der League of Legends Weltmeisterschaft 2021.

Wie Jeevun Sidhu verriet, wird das LoL-Balance-Team in diesem Jahr darauf verzichten, “den Patch einzuschränken, indem sie Buffs und Nerfs eins zu eins aufeinander abstimmen”, wie sie es sonst tun. Stattdessen werden mehr als zwei Dutzend Champions aufgewertet, um beim größten Event der Profi-Szene Chaos zu stiften.

Mit diesem Patch verfolgt Riot drei Ziele:

  • Fokus auf Profis, aber “Solowarteschlange nicht unterbrechen”
  • Keine Änderungen einführen, die wieder rückgängig gemacht werden können
  • Optionen für das Profi-Metaspiel eröffnen

Neben diesen Änderungen wird sich auch die Funktionsweise von Klaffende Wunden in League of Legends ändern. Diese Updates konzentrieren sich auf Dr. Mundo und Soraka – die beide stark unter dem Heilen-Einschnitt leiden – und geben ihnen “Läuterung”-Fähigkeiten über ihre ikonischen gesundheitsbezogenen Ultimates.

Auch die Räuber-Rune wird in diesem Patch geändert.

Und schließlich werden zwei Skin-Linien kosmetische Änderungen erhalten: Tristana bekommt ein Hextech-Upgrade, während sieben Champions mit Pentakill-Skins ausgestattet werden.

Hier findest du alle Details zu League of Legends Patch 11.18, der in sechs Tagen erscheint.

Wann kommt League of Legends Patch 11.18?

Dieser League of Legends Patch-Zyklus wird sich verzögern. Er sollte 24 Stunden nach der üblichen Zeit erscheinen.

Daher wird das nächste Saison 11-Update, LoL Patch 11.18, am Donnerstag, den 9. September, mit etwas Verspätung ausgerollt. Der Download wird gegen 10 Uhr (MEZ) auf den Servern in Ozeanien beginnen, bevor er im Laufe des Tages weltweit ausgerollt wird.

Hier findest du alle wichtigen Zeiten für die Veröffentlichung des LoL-Patches:

  • 3 Uhr PT (NA)
  • 5 Uhr GMT (EUW)
  • 3 Uhr MEZ (EUNE)
  • 8 Uhr KR (Korea)

Die Spieler müssen mit einigen Stunden Ausfallzeit rechnen, sobald das Patching beginnt.

Das Matchmaking und die Warteschlangen auf allen League of Legends Servern werden drei Stunden vor der offiziellen Veröffentlichung des Saison 11 Patches deaktiviert. Es sind nur noch einige Monate bis die LoL Saison 11 endet.

Pentakill kehrt zurück

Was kommt mit League of Legends Patch 11.18?

Änderungen an Klaffende Wunden

Riot wirft einen weiteren Blick darauf, wie der Schwächungszauber Klaffende Wunden mit einigen der bekanntesten League of Legends-Heiler wie Soraka und Dr. Mundo interagiert.

Ich würde nicht sagen, dass wir glauben, dass sich Klaffende Wunden in einem optimalen Zustand befindet. Wir wollen das System noch einmal überdenken. In der Zwischenzeit werden wir Dr. Mundo und Soraka verändern, um sie mit den verfügbaren Gegenständen ein wenig zu glätten.
Das Ziel ist es, die Leistung zu erhöhen, wenn sie Klaffende Wunden erleiden, und sie ansonsten leicht zu verringern. Viele Champions investieren stark in Heilung; diese beiden sind mehr als andere komplett auf Heilung als Output ausgelegt.
Das steht im Gegensatz zu Aatrox, Vladimir oder Swain, denen Heilung zwar wichtig ist, die aber auch viele heilungsunabhängige Offensiv-Outputs für ihr Team haben.
– Jeevun Sidhu

Star Bewahrer Soraka Cosplay

Pentakill, Hextech-Skins

Riot Games veröffentlicht mit dem nächsten Update mehrere League of Legends Skins, darunter sieben lang erwartete “Pentakill”-Kosmetika und eine neue “Hextech”-Version.

Pentakill ist eine beliebte virtuelle Band, die sich aus League of Legends Champions zusammensetzt, die von zahlreichen Musikern gespielt werden. Die Death-Metal-Band meldet sich mit einem weiteren Album zurück: Verlorenes Kapitel, ihr drittes Studioalbum. Mit der Veröffentlichung werden auch sieben neue Skins zum Spiel hinzugefügt:

  • Pentakill III: Verlorenes Kapitel
    • Karthus
    • Kayle
    • Mordekaiser
    • Olaf
    • Sona
    • Yorick
  • Dissonanz von Pentakill Viego
  • Hextech Tristana

Jeder neue Skin für Pentakill III: Verlorenes Kapitel enthält mindestens acht Chromas.

Viego schließt sich League of Legends Pentakill-Band in Patch 11.18 an.

League of Legends Patch 11.18 – erste Hinweise

LoL Patch 11.18 Championänderungen

Aphelios

  • Grundangriffsschaden 57 ⇒ 55

Ashe

  • W Abklingzeit 14-4 ⇒ 18-4

Dr. Mundo

  • Q maximaler Schaden an Monstern 300-500 ⇒ 350-650
  • R heilt 20% der fehlenden Gesundheit ⇒ erhält 15/20/25% der fehlenden Gesundheit als Bonusgesundheit; maximale Gesundheitsheilung 20/45/70% ⇒ 20/40/60%

Draven

  • R-Treffer auf gegnerische Champions, die ihre aktuelle Gesundheit unter Dravens aktueller League of Draven-Stapelanzahl lassen würden, führen sie aus.

Fizz

  • Passive Schadensreduktion auf 8 erhöht (+2% Fähigkeitsstärke)
  • W-Trefferschaden 10-30 ⇒ 20-40
  • R-Schaden ändert sich:
    • Guppy – 150-350 (+80% Fähigkeitsstärke) ⇒ 15-300 (+70% Fähigkeitsstärke)
    • Chomper – 225-425 (+100% Fähigkeitsstärke) ⇒ 200-350 (+85% Fähigkeitsstärke)
    • Gigalodon – 300-500 (+120% Fähigkeitsstärke) ⇒ 250-400 (+100% Fähigkeitsstärke)

Gangplank

  • Grundgesundheit 540 ⇒ 570
  • Lebenspunkte pro Stufe 82 ⇒ 90

Jayce

  • Grundangriffsschaden 54 ⇒ 52

Jinx

  • Q Manakosten 20 ⇒ 16-20

Kai’Sa

  • E Abklingzeit 16-12 ⇒ 16-10

Kalista

  • Dauer des R-Knockups 1,5-2s ⇒ 1-2s

Karma

  • Rüstung 26 ⇒ 28
  • E Schild 80-260 ⇒ 90-270

Kog’Maw

  • E-Schaden-Fähigkeitskraftverhältnis 50% ⇒ 70%

Lee Sin

  • Basis-Angriffsschaden 70 ⇒ 68

Lillia

  • Grundgesundheitsregeneration 1,5 ⇒ 0,5 Regenerationswachstum 0,75 ⇒ 0,55
  • Passive Heilung von großen Monstern 18-94 ⇒ 28-105
  • Q passive Dauer 5,5s ⇒ 6,5s
  • E Abklingzeit 18 ⇒ 16

Miss Fortune

  • R Wellen 12-16 ⇒ 14-18

Morgana

  • E-Abklingzeit 26-18 ⇒ 24-16

Qiyana

  • Grundangriffsgeschwindigkeit 0,625 ⇒ 0,688
  • Grundgesundheitsregeneration 1,8 ⇒ 1,5
  • Q verursacht jetzt 25% Bonusschaden an Monstern
  • E Schaden 60-180 ⇒ 50-170

Renekton

  • W Verstärkung Betäubungsdauer 1,5s ⇒ 1s (Animationszeit ebenfalls reduziert)

Rumble

  • Passive Angriffsgeschwindigkeit 50% ⇒ 20-80% je nach Stufe
  • W Abklingzeit 7-6s ⇒ 6s

Singed

  • R bewirkt, dass alle Schäden schwere Wunden verursachen

Taliyah

  • Q wirkt auf Bearbeiteter Boden und erstattet 50% der Abklingzeit
  • Radius von Bearbeiteter Boden 450 ⇒ 300, Dauer 45s ⇒25s

Talon

  • Q Grundschaden 65-165 ⇒ 65-145
  • W verursacht jetzt 50% Bonusschaden gegen Monster

Thresh

  • Grundbewegungsgeschwindigkeit 335 ⇒ 330
  • E max. magischer Bonusschaden 100-200% Angriffsschaden (+1 pro Seele) ⇒ 80-200% (+1,5 pro Seele)

Trundle

  • E Verlangsamung 32-60% ⇒ 30-46%

Twitch

  • R Angriffsschaden 30-60 ⇒ 40-70

Urgot

  • Q Abklingzeit 12-8 ⇒ 10-8
  • Manakosten 80 ⇒ 70

Varus

  • Passives Angriffstempo ohne Verstärkung 20% ⇒ 10-20% (je nach Stufe, 1, 7, 13)
  • Basis-Angriffsschaden 61 ⇒ 59

Yone

  • W-Abschirmung pro zusätzlichem Champion-Treffer 25% ⇒ 50%

Yuumi

  • Passive Abklingzeit 18-6 ⇒ 14-6

Zed

  • Passiv verursacht jetzt 100% Bonusschaden gegen Monster

Zoe

  • E Abklingzeit 20-14 ⇒ 16-12

LoL Patch 11.18 Gegenstandsänderungen

Schattengleve

  • Kosten 2600 ⇒ 2400
  • Lethalität 12 ⇒ 10

LoL Patch 11.18 Runenänderungen

Räuber

  • Aufladezeit 1,5s ⇒ 1s
  • Maximale Bewegungsgeschwindigkeit 45% ⇒ 60%