Garen vs Darius – Der beste Counter Build – Wie man Darius mit Garen besiegt

4. September 2021

Dank seines starken Potenzials im frühen Spiel ist Darius einer der meistgewählten Champions auf der Top-Lane. Sein Fähigkeiten-Kit gibt ihm die Möglichkeit, dich auf niedrigen Stufen zu dominieren. Seine Passiva Blutung hindert dich daran, dich zu heilen, daher solltest du es unbedingt vermeiden, im frühen Spiel mit ihm zu traden. Riskiere es nicht, wegen des Belagerungsvasalls auf der dritten Welle mit ihm zu traden. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass er dich tötet, und wenn er das tut, hat er den Vorteil, den er braucht, um dich zu besiegen.

Wenn du versuchst, mit Darius zu traden, ist das Wichtigste, dein W perfekt zu timen. Warum ist das so wichtig? Du musst deine W so timen, dass du, sobald er dich anzieht und dich mit der Verlangsamung (seiner W-Fähigkeit) trifft, eine enorme Menge an Zähigkeit und Schadensreduzierung erhältst, und gleich danach musst du deine Q auf ihn anwenden, die die Läuterung aufhebt und dir die Flucht ermöglicht.

Garen vs Darius

In diesem Guide findest du die besten Tipps, Gegenstände und Runen, um Darius mit Garen zu countern. Lies diesen Artikel weiter, wenn du jeden einzelnen Darius in deinen Ranglistenspielen vernichten willst.

Die besten Garen-Gegenstände gegen Darius in Saison 11

Wenn du schon einmal Garen gespielt hast, wirst du feststellen, dass dies so ziemlich das Standardset ist, das du in den meisten deiner Spiele benutzt. Schikane ermöglicht Garen schnelle Tauschaktionen, da sie Darius verlangsamt und dir 2 Sekunden lang 30 Bewegungsgeschwindigkeit gibt. Wir haben gesehen, dass viele Garen-Spieler gerne die Stiefel des Berserkers Graves rushten, aber das ist eine schlechte Wahl, wenn du gegen Darius spielst. Du brauchst diese 35% Angriffstempo nicht, wenn du gegen Darius spielst. Du brauchst Zähigkeit, deshalb sind die Merkurs Schuhe die besten Stiefel für Garen. Ein weiterer Gegenstand, der bei Garen absolut großartig, wenn du gegen Darius spielst, ist Steraks Pegel. Steraks Passivität verleiht dir einen massiven Schild, der dir im Kampf gegen Darius wirklich das Leben retten kann.

Die besten Garen-Runen zum countern von Darius in Saison 11

Garen Runen auf Top gegen Darius

Eroberer ist in den meisten Matchups zweifelsohne die beste Runenwahl für Garen, und das gilt auch, wenn du gegen Darius spielst. Auch wenn sie in der Anfangsphase des Spiels keine große Hilfe ist, wird sie dich in der Mitte des Spiels zu einem echten Heilungsmonster machen. Du solltest die Runen der Entschlossenheit immer in der zweiten Reihe nehmen, denn sie werden dir im frühen Spiel sehr helfen. In diesem Matchup sind die besten Runen für Entschlossenheit Knochenpanzerung und Zuwachs. Knochenpanzerung senkt Darius’ Combo-Schaden erheblich und Zuwachs erhöht deine maximale Gesundheit.

Wann sollte man mit Darius als Garen traden?

Ein guter Darius-Spieler wird immer auf die perfekte Gelegenheit warten, in der du dich in eine ungünstige Position bringst, und dann wird er dich einfach mit seinem E ziehen. Sobald er dich zieht, wird Darius eine schnelle Kombo machen: Auto-Angriff, W-Verlangsamung und Q. Wenn er seine volle Kombo auf dich abfeuert, hast du ein großes Problem, weil du dann 5 seiner Stapel auf dir hast, was dazu führt, dass du 5 Sekunden lang sehr stark blutest.

Du solltest es immer vermeiden, mit Darius zu traden, bevor du Level 6 erreicht hast, denn in der frühen Phase des Spiels gibt es keine Möglichkeit, Darius mit Garen zu übertreffen. Trade nur, wenn du keine andere Wahl hast, und farme so oft wie möglich aus sicherer Entfernung, da deine Passive deine Gesundheit regeneriert. Darius’ einzige Form der Aufrechterhaltung ist, wenn er es schafft, dich mit der Kante eines Axtschwungs zu treffen, also versuche immer, sein Q zu ködern, da dies sein Mana verbraucht. Wie bereits erwähnt, solltest du dein W perfekt timen, denn es verringert seinen Schaden und seine Verlangsamung, was dir das Leben etwas leichter macht. Garens E-Fähigkeit ist im frühen Spiel nicht sehr nützlich gegen Darius, also achte darauf, dass du immer Q und W maximierst.

Wie kann man Darius mit Garen countern?

Hier sind einige Tipps:

  • Wenn du versuchst, vor Darius wegzulaufen, achte darauf, dass du dich von seinem Q fernhältst, da es ihm 5% Bewegungsgeschwindigkeit verleiht und mehr Schaden verursacht.
  • Versuche, nicht von seinem Ergreifen (Fähigkeit E) angezogen zu werden.
  • Halte die Trades so kurz wie möglich.
  • Habe immer Blitz und Teleportation als Beschwörungszauber dabei.
  • Gehe im frühen Spiel auf Nummer sicher.

Abschließende Gedanken

Vergiss nicht, Kämpfe mit Darius zu vermeiden, bevor du Stufe 6 erreicht hast. Wenn du aber gezwungen bist, mit ihm zu traden, versuche, diese Trades so kurz wie möglich zu halten, denn je länger die Trades sind, desto mehr Schaden wird er dir mit seiner Passivität zufügen. Garens Passiv ist ein hervorragendes Sustain-Tool, nutze es weise. Darius’ hoher Schaden lässt etwa ab Level 11 nach, also solltest du ihn angreifen, sobald du Level 11 erreicht hast. Darius als Garen zu countern, erfordert durchdachte Trade- und Laning-Mechaniken!